Anzeige

Convenience-Produkte

Nachhaltigkeit mit WOW-Effekt

Von CheWOW GmbH · 2020

Mit der Mission, die fleischfreie Bewegung weiter voranzubringen, entwickelte das Bremer Start-Up CheWOW leckere Convenience-Produkte. Die Basis für Burg*r, Nugg*ts und Gyr*s bilden innovative und nachhaltige Proteinquellen. Co-Gründerin Marlo Kockerols im Interview über die „Revolution auf den Tellern“.

Wie kam es zu CheWOW? 

Wir wollen etwas verändern, die Menschen zum Umweltschutz bewegen – auf die attraktive Art. Da Fleisch einer der Haupttreiber für die Klimakrise ist, haben wir Alternativen entwickelt, die schmackhaft und wirklich nachhaltig sind. 

Ressourcenschonung und echte Nachhaltigkeit stehen bei euch im Fokus. Was bedeutet dies?

Fleischfrei heißt nicht automatisch umweltfreundlich und lecker. Viele Ersatzprodukte sind im Anbau sehr ressourcenintensiv, es fallen lange Transportwege an oder sie schmecken schlichtweg fad. Bei der Auswahl unserer Basisrohstoffe waren die Kriterien Nachhaltigkeit, Geschmack und Nährwerte entscheidend. So verwenden wir für das Gyros einen Nebenstrom der Kürbiskernölproduktion, sodass für die Kürbiskerne keine zusätzlichen Ressourcen verbraucht werden – Upcycling bei Lebensmitteln. Unsere Nuggets werden aus regionalen Ackerbohnen hergestellt und die Burger basieren auf Insektenproteinen aus blanchierten Buffalowürmern. In der Aufzucht verbrauchen die Insekten sehr wenig Ressourcen, weshalb die Herstellung besonders umweltfreundlich ist.

CheWOW-Gründer Marlo Kockerlos und Federico Krader © CheWOW

Kontakt

CheWOW GmbH
Kleiner Ort 5
28357 Bremen
E-Mail: feedback@chewow.de
Web: https://www.chewow.de/

Weiterführende Artikel

Array
(
    [micrositeID] => 30
    [micro_portalID] => 31
    [micro_name] => Lebensmittel
    [micro_image] => 4595
    [micro_user] => 1
    [micro_created] => 1467360604
    [micro_last_edit_user] => 3
    [micro_last_edit_date] => 1567517245
    [micro_cID] => 1044
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)